Ein Mensch hat viele Schichten, Rollen und Masken. Einigen von mir über die Jahre: Sohn, Bücherwurm, Karateka, Student Mathematik (nur sehr kurz), Wirtschafts-Wissenschaftler, Ehemann, Schäferhund-Herrchen, Pilger, Finanzcontroller, Photo-Editor, Texter, Vater, Autor, Auschwitz-Forscher, Coach, Übersetzer, Achtsamkeitstrainer, Blogger, Yogalehrer, Naturführer.

Seit vielen Jahren widme ich mich dem geschriebenen Wort: klar, präzise und unmissverständlich. Meine Liebe zur Sprache und ein gutes Gespür für Zahlen gehen dabei Hand-in-Hand. Mein Spezialgebiet: Finanz-, Wirtschafts- und Unternehmenstexte. Sowohl für das Schreiben und Redigieren niederländischer Texte, als auch für das Übersetzen aus dem Deutschen und Englischen ins Niederländische.

Wichtig für Sie: Ich weiß, worüber ich schreibe. Nach meinem Studium Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Amsterdam habe ich als Journalist, Übersetzer, Wirtschaftsforscher, Controller und Finanzanalyst bei verschiedenen Unternehmen und Institutionen in den Niederlanden und im Ausland gearbeitet.

Seit 2004 bin ich als freiberuflicher Texter und seit 2021 als Übersetzer tätig. Ich arbeite für Banken und Versicherungsgesellschaften, als auch für kleinere Unternehmen und Freiberufler. Außerdem unterrichte ich seit 2014 Yoga in meinem eigenen Yogastudio in Deutschland (Yogaschule Mara), was eine schöne Ergänzung zum sitzenden Schreibberuf ist.

Für meine Schreibseminare habe ich das Buch "Stijlwijzer schriftelijk rapporteren" (2007) geschrieben. Zusammen mit der Textredakteurin und Übersetzerin Cathelijne de Busser habe ich 2009 ein Buch über die Gefahr der unklaren Sprache verfasst: "Vaagtaal" (Verlag Haystack - siehe auch vaagtaal.nl).

Arjen Ligtvoet
+49 (0)162 4088 956
arjen@ligtvoet.de
LinkedIn @arjenligtvoet